18. bis 20. November 2022 – Das Auffinden und die Entwicklung der persönlichen und aktuellen Lebensaufgabe im Plan eines makroschöpferischen Weltbildes

with Keine Kommentare

Eine multidimensionale Erinnerungs- und Erkenntnisreise auf der Grundlage des schöpferischen Wissens der Lehre von Grigori Grabovoi.

In diesem Seminar/Webinar stellen wir uns den beiden berühmten großen Fragen:

WER BIN ICH UND WAS IST MEIN DASEINSZWECK?

Die Makro-Aufgaben, die der Mensch der Menschheit gegenüber hat, ist quasi ein bestimmter Kammerton, der mit Gottes Dasein in Seinen persönlichen Aufgaben verbunden ist.

Die Feststellung des Persönlichkeitsfaktors auf dem unendlichem Niveau der Information ist eine ziemlich ernste und spezielle Aufgabe – Die Struktur seiner eigenen Persönlichkeit unter den Bedingungen der Makro-Zusammenwirkung festzustellen.

G.Grabovoi: Die Erschaffung des Menschen

In sechs intensiven Einheiten widmen wir uns der tiefgreifenden und steuernden Wahrnehmung unserer Persönlichkeit mit dem Fokus auf ihre aktuelle Aufgabe. Diese Aufgabe berührt immer die ureigene einzigartige Entwicklung und die der gesamten Makroschöpfung gleichzeitig. Grigori Grabovoi nennt diese Aufgabe auch “Das Sakrament, wo der Einzelne für ALLE das löst, was in ihm verborgen ist”

Jede Einheit basiert auf Vorlesungsmaterial von G.Grabovoi. Genaue Angaben und Auszüge gibt es im Seminar.

1. Das Erschaffensein in Gott  – 

Unsere Persönlichkeit als Zustand von Universalität und willensfreier Einzigartigkeit als Grundlage der unendlichen Entwicklung und der ewigen Systeme. 

2. Die Seele – 

Unsere Persönlichkeit als ihr primärer allwissender Zustand der Liebe für alles Sein 

3. Der Geist – 

Unsere Persönlichkeit als ihr umfassender unendlich verbundender Erkenntniszustand 

4. Das Bewußtsein – 

Unsere Persönlichkeit als ihr strukturierter, die Realität ausformender Zustand

5. Der physische Leib – 

Unsere Persönlichkeit als ihr konzentriertester, die Realität generierender Zustand 

6. Die Welt – 

Unsere Persönlichkeit als ihr multidimensionaler steuerbarer Reflektionzustand im Außen 

Seminardaten 

Das Seminar beginnt am 18. November 2022 gegen 10 Uhr und endet am 20. November 2022 gegen 16 Uhr.

Freitag und Samstag – 10 bis 13 Uhr und 16 bis 19 Uhr,  Sonntag – 10 bis 13 Uhr und 14.30 bis 16 Uhr

Es ist ratsam am Vorabend anzureisen. Wem es möglich ist, stressfrei am ersten Seminartag etwas vor 10 Uhr einzutreffen, kann natürlich gerne auch erst am 18. November anreisen. 

Seminargebühr: 300,- Euro Online: 250,-Euro

Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Spa: 

Bei Anreise am Vorabend –
3 Übernachtungen mit vegetarischer Vollpension im Einzelzimmer : 330,- Euro

3 Übernachtungen mit vegetarischer Vollpension im Doppelzimmer : 270,- Euro (pro Person

Bei Anreise am ersten Seminartag –
2 Übernachtungen mit vegetarischer Vollpension im Einzelzimmer : 235,- Euro

2 Übernachtungen mit vegetarischer Vollpension im Doppelzimmer : 195,- Euro (pro Person) 

Nutzung unserer Spa-Oase mit Pool, Dampfbad (ein flauschiger Bademantel wird bereitgestellt):

15,- Euro pro Tag oder 30 Euro für alle drei Tage.

Seminarstandort und Anmeldung: 

Seminarhaus KlyngenbergBergfeld 12, 18279 Lalendorf OT Bergfeld, Mecklenburg-Vorpommern – www.klyngenberg.de 

Anmeldung und weitere Fragen zum Inhalt, Ablauf, Anreise usw. : inessa@klyngenberg.de